Freitag, 16. März 2018

meine zweiten zweifarbigen Socken

Es stellte sich heraus, dass ich das doch ganz gut kann - so mit zwei Farben stricken! Nachdem ich mit meinem ersten Versuch nicht so ganz zufrieden war - siehe HIER - ist das zweite Paar Socken recht gut geworden.


Das Muster ist ein eigener Entwurf. Ich habe wie immer bei der Ferse vier Zwischenreihen gestrickt und auch wieder einen kleinen Zwickel zum Oberfuß hin gearbeitet.



Die Socken gefallen mir sehr, und sogar der Gatte meinte: das sind bisher deine schönsten Socken.


Wie immer habe ich mein doppeltes Bündchen gestrickt, wie das geht zeige ich - HIER -



Das zweifarbige Muster ist ein eigener Entwurf und gar nicht so schwer zu stricken. Wie ich das stricke zeige ich - HIER -



Und auch die vom Gatten angefertigten Sockenbretter machen sich wieder gut auf den Fotos.


Kommentare:

  1. Sehr chic. Die gefallen mir auch extrem gut :)) sehen einfach toll aus ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dass du vorbei geschaut hast liebe Heidi.
      Das Stricken mit zwei Farben macht sehr viel Spaß und in einem Anflug von Wahnsinn habe ich mir gestern Shetlandwolle für einen Norwegerpullover gekauft. Es soll der Oa von Kate Davies werden. Habe großen Respekt vor der Aufgabe, aber es schneit hier schon wieder und so kann man im Garten eh nichts machen.

      Schönes Wochenende

      Inge

      Löschen
  2. Toll! Die sehen perfekt aus! Einfach nur perfekt und wunderschön!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Gisi, und das hat mich mutig gemacht und ich habe jetzt einen kompletten Pullover im Norwegermuster angefangen. Hauptsache ich bereue das nicht!

      Schönen Sonntag

      Inge

      Löschen
  3. Die sehen wirklich sehr schön aus. Mit ein bisschen Übung kann man richtig schöne Sachen mit zwei Farben zaubern. LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. anke für deinen Kommentar, liebe Ines.
      Ja - und es macht süchtig irgendwie ;-) Ich habe ja letzte Woche die tolle Shetlandwolle bei Lanade in Prerow gekauft und nun auch schon einen Pullover angestrickt. Ist lange her, dass ich so ein -für mich Großprojekt - gemacht habe.

      Gruß aus Barth

      Inge

      Löschen

lasst gerne einen Kommentar hier