Montag, 26. Februar 2018

Rüsselkäfer

Weil es draußen stürmt und schneit mal wieder ein paar Makros vom Sommer.

Rüsselkäfer, nicht unbedingt die Lieblinge der Gärtner - aber ich liebe es, sie zu fotografieren.

ein etwas größeres Exemplar

diese hier sind nur etwa 3 bis 5mm groß

bei der Paarung

Kommentare:

  1. Tolle Bilder. da bist sicher das ein oder andere mal auf der Erde rum gerutscht um sie so gut im Bild fest zu halten . Oder ??
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja ;-) da rutsch ich immer mit einem alten Kissen als Unterlage auf den Knien umher. Die Käfer sind aber auch gerne am Rhododendron, da braucht man sich nicht zu bücken.

      Tschüssi

      Inge

      Löschen
  2. Da hast Du sie gleich inflagranti erwischt :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist immer eine gute Gelegenheit ;-) da hauen sie nicht so schnell ab!


      Liebe Grüße

      Inge

      Löschen
  3. Uii, da muss ich mal im Sommer im Garten gucken, ob wir die auch bei uns haben!
    Tolle Aufnahmen....beim letzten Bild musste ich direkt leicht beschämt zur Seite blicken! ;-))))
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  4. Ja, mach das! Vorzugsweise in der Buchenhecke bei uns - dort ist es ok. Im Rhododendron sitzen sie auch, dort ist es nicht ok :-( denn sie bohren sich im Herbst in die Knospen und die sterben dann ab.

    Heute is nix mit Käfer, wir haben seit heute früh Schneesturm und Massen Schnee.

    Wintergrüße von Inge

    AntwortenLöschen

lasst gerne einen Kommentar hier