Mittwoch, 28. Februar 2018

MADELINETOSH - Socken für den Gatten

- unbezahlte Werbung durch Markennennung -
Ich habe diese Wolle selbst gekauft und keinerlei Gegenleistung des Herstellers erhalten. Im Folgenden teile ich in diesem redaktionellen Artikel meine Meinung dazu.


Endlich soll der Gatte auch mal wieder ein Paar Socken bekommen, und da solche Riesensocken mir nicht gerade Spaß machen habe ich mich für eine dickere Wolle entschieden.


Diese Wolle Madeline Tosh DK baltic gibt es bei LANADE und gekauft habe sie direkt bei meinem Besuch in "De lütt Wullstuw" in Prerow. Die Farbe musste ich einfach haben, bei blau werde ich meist schwach.


Das sind doch mal ganz andere Größenverhältnisse als sonst mit meiner dünnen Sockenwolle und den 2er Nadeln.


Die Wolle ist ein Traum und strickt sich sehr schön. Jede Masche kommt klar zum Vorschein, so wie ich es liebe.Das ist mit Sicherheit nicht der letzte Einkauf von dieser Marke, die ich erst im Laden von LANADE kennengelernt habe.


An die dicken Nadeln musste ich mich erst gewöhnen, aber nach ein Paar Runden ging es. Allerdings merke ich doch, dass mir schneller die Arme weh tun - da kommen dann leider Erinnerungen an "Strickmarathon" mit Schmerzen und wochenlang gar nicht stricken können hoch. Bei der dünnen Sockenwolle habe ich keinerlei Probleme und kann Stunden stricken - hier muss ich doch immer mal wieder Pausen machen.


Ein Traum in blau, und wenn ich daran denke wie weit die Wolle gereist ist, und dass sie in Texas gefärbt wurde ... haaach :-)
Und ja: die Wolle ist sauteuer und eigentlich für Socken viel zu schade. Aber egal, der Gatte hat dann warme Füße, und wofür soll ich sonst als Rentner mein Geld ausgeben wenn nicht für schöne Wolle!!!


Ich bin dann mal wieder weg - stricken!

Kommentare:

  1. Oh, das ist eine besonders schöne Wolle...diese Farbe ist was ganz besonderes! Werden bestimmt traumhafte Socken!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  2. Danke Gisi für Deinen Kommentar. Ja, die Wolle und die Farbe sind ein Traum. Sie strickt sich nur so schwer, dass ich immer Pausen machen muss. Inzwischen bin ich aber schon bei der zweiten Socke.

    Liebe Grüße

    Inge

    AntwortenLöschen
  3. Diese Socken würden mir auch sehr gut gefallen :)) Sehen ganz sicher wunderschön aus. Ich mag blau eh so gerne :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es werden ja "zu-Hause-Socken" für drin. Die Wolle ist so dick, da braucht man dann keine Hausschuhe.
      Schade, dass sie noch nicht fertig sind - hier ist tiefster Winter mit viel Schnee und minus 7 Grad. Sind wir hier an der Küste gar nicht gewohnt.

      Liebe Grüße

      Inge

      Löschen
  4. Servus aus Wien, habe dich zufällig im Web gefunden. Bin auch eine Socken Sticksüchtige +60erIn. Meine Reiselust ist ja nicht immer finanzierbar. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Frau Mayer :-) Du hast mich gerade im Blog besucht als ich beim rumbasteln war ... hoffentlich ging alles.

      Ja, mit den Socken ist das schon so: das macht süchtig! Sie sind ja auch immer viel schneller fertig als ein Pulli oder Tuch, daher liebe ich sie.

      Wünsche dir ein schönes Wochenende

      Inge

      Löschen

lasst gerne einen Kommentar hier